Glossar

There are 442 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
All A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V Z
Term Definition
Asthma bronchiale

Das Wort 'Asthma' hat seinen sprachlichen Ursprung im Griechischen und bedeutet in etwa 'Keuchen' oder 'schweres Atmen'. Die Ursache des Asthma bronchiale ist eine dauerhafte - also chronische - Entzündung der Bronchialschleimhaut. Die entzündete Schleimhaut reagiert auf die verschiedensten Reize überempfindlich und löst so die mit dem Asthma bronchiale einhergehenden Beschwerden aus. Man spricht in diesem Zusammenhang von einem hyperreagiblen (= überempfindlichen) Bronchialsystem.
Beschwerden (anfallsartige Atemnot)  können beim Asthma bronchiale nicht nur durch Pollen, Tierhaare, Hausstaubmilben und andere Allergene (allergisches Asthma), sondern auch durch  Zigarettenrauch, Smog, Küchendämpfe, Lösungsmittel bei Farben, Nebel, Kälte und Anstrengungen sowie Stress (nicht- allergisches Asthma) verursacht werden.
'Giemen' und 'Keuchen' sind die Folgen eines enger werdenden Bronchialsystems. Dessen innerer Durchmesser verringert sich durch
- Verkrampfung der Bronchialmuskulatur
- Schwellung der Bronchialschleimhaut
- vermehrte Bildung eines zähen Bronchialschleims, der sich nur schwer abhusten lässt.

Glossary 3.0 uses technologies including PHP and SQL

Impressum
© Lungenunion 2014