Glossar

There are 442 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
All A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V Z
Term Definition
Atemtechniken

Die bekannteste Atemtechnik bei beginnender Atemnot ist die sog. 'Lippenbremse'.
Sie verhindert das Kollabieren (Zusammenfallen) der Atemwege.
Die Lippenbremse setzt den Atemwiderstand herab und erleichtert die Ausatmung.
- Legen Sie die Lippen beim Ausatmen so übereinander, dass die Luft nur durch einen schmalen Spalt entweichen kann.
- Lassen Sie ganz langsam die Luft ausströmen. Dabei sollten Sie die Wangen nur leicht blähen und die Luft langsam ausatmen (wie wenn sie ein Wattebällchen vor sich her blasen)- nicht herauspressen.
Die Einatemtechnik dient der Erweiterung der Atemwege.
- Atmen Sie extrem langsam und tief ein.
- Halten Sie anschließend die Luft für einige Sekunden an.

Glossary 3.0 uses technologies including PHP and SQL

Impressum
© Lungenunion 2014