Glossar

There are 442 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
All A B C D E F G H I K L M N O P R S T U V Z
Term Definition
Aerosoltherapie

Die im Sprühnebel fein verteilten Wirkstoffe (Aerosol) gelangen beim Einatmen direkt in die Bronchien. Dadurch erreichen die Medikamente den Ort ihrer Wirkung sehr schnell und wirken nur dort, wo diese auch wirken sollen – an den Bronchien. Andere Bereiche des Körpers bleiben unbelastet. Das ist vor allem bei einer Kortison-Behandlung wichtig.

Dadurch dass dieses Medikament direkt an den Ort gebracht wird, wo die Wirkung eintreten soll, kann mit sehr niedrigen Dosen gearbeitet werden. Die typischen Nebenwirkungen der Kortisontablette sind beim Kortisonspray nicht gegeben. Es spricht also vieles für eine Inhalationstherapie. Das gilt für alle Formen dieser Therapie, d. h. neben der häufig genutzten Form des Dosieraerosols auch für die Pulverinhalation, Feuchtinhalation, Dampfvernebler und Ultraschallvernebler.

Glossary 3.0 uses technologies including PHP and SQL

Impressum
© Lungenunion 2014